Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

2. Projekttag des LSmZ 2011

 „Debatten unter Spannung zum Strom der Zukunft - Studierende und Lehrkräfte im Austausch über eine Schule der Vielfalt“

Seit Gründung hat sich das Studierendennetzwerk u. a. zur Aufgabe gemacht, einmal im Jahr einen Projekttag mit verschiedenen praxisorientierten Workshops zu veranstalten.

Dieses Jahr fand der Projekttag am 10. November 2011 unter dem Motto „Debatten unter Spannung zum Strom der Zukunft - Studierende und Lehrkräfte im Austausch über eine Schule der Vielfalt“ statt.

An diesem Tag widmeten sich die Studierenden des Lehramtes und das Lehrernetzwerk dem Thema Energie in der Bildung und diskutierten didaktische Vorhaben wie „Konzepte für den Unterricht“. Dabei blieb der Diskurs nicht bei der Energieerzeugung und Energieeffizienz stehen.

Der Projekttag ermöglichte Studierenden und Lehrkräften über die naturwissenschaftlichen Perspektive hinausgehend, sich über unterrichtliche Vorhaben rund um das Thema Energie der Vielfalt auszutauschen.

Dieser Projekttag ist gerade für Lehrkräfte und Studierende des Lehramtes von großer Bedeutung, da sie als Multiplikatoren ihrer Schülerschaft gegenüber eine wichtige Rolle übernehmen – gerade auch im Hinblick auf das Thema Energie der Vielfalt in der Schule zu nutzen als wirksame Energiequelle für eine kultursensible und von innen gestärkte Gesellschaft.

Projekttag2011



Nebeninhalt

Downloads:

Projekttag_2011