Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Praxissemester NRW - Standortspezifische Evaluation an der TU Dortmund

Praxissemester NRW – Standortspezifische Evaluation an der TU Dortmund

Die Rahmenkonzeption für das Praxissemester nach dem Lehrerausbildungsgesetz von 2009/2016 schreibt neben einer standortübergreifenden auch eine standortspezifische Evaluation vor. Einer Empfehlung der Landearbeitsgruppe der Prorektoren folgend hat das Rektorat der TU Dortmund dem DoKoLL die Aufgabe der Evaluation des Praxissemesters übertragen.

Das DoKoLL dankt allen Studierenden im Praxissemester für ihre bereitwilligen und ausführlichen Antworten und den Lehrenden in den Vorbereitungs- und Begleitseminaren der Bildungswissenschaft für ihre Bereitschaft, die Fragebogen in ihren Seminaren eingesetzt zu haben!

Abbildung Ideal - Observed



Nebeninhalt

Evaluation des Praxissemesters

Quantitative Evaluation

Dr. Bettina Seipp

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Leitung Forschungsabteilung

Qualitative Evaluation

Thilo Horlacher

Wissenschaftlicher Mitarbeiter