Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Schwerpunktsetzungen ab Kohorte 4

Schwerpunktsetzungen ab Kohorte 4

Ab der vierten Kohorte wurde die ehemalige Kontrollgruppe aufgrund der nur noch wenigen Studierenden im Modellversuch nicht mehr erhoben. Inhaltlich erfolgt eine Fokussierung auf das Studienprojekt und die Unterrichtsvorhaben. Die jeweiligen Messzeitpunkte nehmen dabei jeweils unterschiedliche und gleiche Aspekte in den Blick: 

Der erste Messzeitpunkt fokussiert die Kompetenzselbstkonzepte und die Erwartungen an das Praxissemes­ter, der zweite die konkrete Vorbereitung auf die Vorhaben und das Projekt, während der dritte sich wesent­lich mit der Durchführung und dem Gelingen dieser Vorhaben und des Projekts be­fasst. Ab der fünften Kohorte sollen diese Aspekte der Vorbereitung mit den Kompetenzselbstkonzepten in Verbindung gesetzt werden. 

Zum Download: Schwerpunktsetzung ab Kohorte 4